6.5-Zimmer Villa von Hans Demarmels in Geroldswil

grosszügige 6.5 Zimmer Villa an toller Aussichtslage, Wohnfläche brutto ca. 326qm, ca. 184qm Nebenfläche, CHF 2'550'000

 

Objektart Villa 
   
Baujahr 1975
Zimmer 6.5
Bäder 3
   
Wohnfläche brutto ca. 326 qm
Nebenfläche brutto ca. 184 qm
Garage Doppelgarage
   
Zustand sehr gut
       
Lage sehr gut
Verkaufspreis     CHF 2'550'000


 

 

OBJEKTBESCHREIBUNG

Zum Verkauf steht eine aussergewöhnliche freistehende Architekten-Villa mit 6.5 Zimmern und viel Privacy und Umschwung. Es handelt sich hierbei um eine Villa, die der bekannte Architekt Hans Demarmels (1931-2010) für eine Industriellenfamilie plante und realisierte. 

Das Objekt befindet sich in der Gemeinde Geroldswil an einem aussichtsreichen Sonnenhang mit Blick über das Limmattal bis hin zum Üetliberg.

Das Haus hat seinen Ursprung im Jahre 1975 und ist dem architektonischen Brutalismus zuzurechnen. Die unverkennbaren Markenzeichen von Demarmels sind: kubische Häuser in den Hang eingebettet, Fassadenvor- und Rücksprünge, Sichtbeton, ineinander fliessende Räume, viele Fenster und Luken, die interessante Licht- und Schattenspieles zulassen, Halbetagen und Terrassenlandschaften mit viel Privacy.

 

Zwischen 2007 und 2010 wurde das Haus mit sehr viel Liebe zum Detail saniert und modern interpretiert. 

Insgesamt hat das Haus eine Wohnfläche von 326 qm, die sich attraktiv auf verschiedene Ebenen und Teilebenen verteilt.
Im Zentrum der Liegenschaft befindet sich der grosse, offene und lichtdurchflutete Wohn-/Ess- und Relaxbereich mit eingebauten Beton-Sofas, welcher auf beiden Seiten verglast ist und darüber hinaus durch Glasluken am Dach noch besondere Licht- und Schattenszenarien bieten kann. An diesen Bereich angegliedert sind die kompakte offene Küche, ein Arbeitszimmer und die Schwimmhalle/Sauna. Auf beiden Seiten des Gebäudes laden diverse Terrassen und Sitzplätze zum Verweilen und Geniessen ein.

Verschiedene Wege führen in den anderen Trakt des Gebäudes, in dem die Schlafzimmer, die Ankleide und die Badezimmer untergebracht sind.
Es wurden nur die edelsten Materialien im Innenausbau verwendet; z. B. wurden die ehemaligen Holzbalken mit Aluminium ummantelt, Badezimmer aus Valser Quarzit oder hellem Naturstein geschaffen und eine grosse Ankleide mit Wenge-Holz-Einbauten ausgestattet.

Die Liegenschaft verfügt ferner über ca. 184 qm Nebenflächen (Schutzraum, Abstellräume, Waschküche mit Tageslicht und Technikräume) und einen beheizten Hobbyraum.

Abgerundet wird das Angebot durch eine grosse Doppelgarage mit direktem Zugang zum Haus sowie zwei davorliegende Stellplätze.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!